Infomaterial zum Fine Art Printing Workshop für Fotografen Meister an der SBF Heidelberg

Liebe Kursteilnehmer, im Nachgang zu einem schönen Workshop möchte ich Euch noch weitere Informationen und Tipps geben.

Colormanagement

Datacolor Spyder eBook zu Farbmanagement
Bootcamp Colormanagement 5 teilige Videoserie
Colourclass Lofoten – Landschaftsfotografie Von der Planung bis zum Ausdruck mit EIZO

Bezugsquellen Papiere

www.optimum-direkt.de
permajet.de
www.photolux-shop.de
Monochrom

Bezugsquellen Zubehör

boesner 
Monochrom

Software & Tools

Dinax Mirage – Drucktool
DxO Nik Sharpener Pro – Schärfen für den Druck

Links

A2-Fineart-Fotodrucker im Vergleich -> macwelt.de
Druckkosten ermitteln
Meine Lieblingspapiere

Panasonic DC-S5 oder DC-S1 – Kameravergleich mit Bildern aus der Schweiz

Der L-Mount Kameraanschluss hat Nachwuchs bekommen, die neue Panasonic DC-S5E. Kleiner und leichter als das Top-Modell DC-S1E. Ich hatte beide im Berner Oberland dabei und habe sie für Euch verglichen. Die DC-S5E war noch ein Vorserienmodelle, daher konnte ich bisher nur die JPEGs betrachten. Danke an Panasonic. Einen ausführlichen Test der S1 lest Ihr demnächst in der Fotozeitschrift Fotoforum.

Mit dabei auf meiner Tour hatte ich noch spannende weitere Produkte:
– Cosyspeed Photohiker 44
– Novoflex Magicball mit Q=Mount II und TrioPod
– gefilmt mit Apple iPhone 8
– Rode Wireless Go
– Weste, Regenjacke, Kappe, Ersatz T-Shirt

Vorstellung SIGMA 100-400mm F5-6,3 DG DN OS | Contemporary für L-Mount (Leica, Panasonic, Sigma)

Das neue SIGMA 100-400mm F5-6,3 DG DN OS | Contemporary für den L-Mount Anschluss ist ein Objektiv, auf das viele Fotografen gewartet haben. Ich hatte es mit auf einer Reise an die Nordsee dabei und an meiner Leica SL ausprobiert. Dieses Video stellt das Objektiv vor und zeigt ein paar Bildeindrücke. Einen ausführlichen Test lest Ihr in der Zeitschrift Naturfoto aus dem Tecklenborg Verlag, Ausgaben 10/2020.

Test: Die besten SD-Speicherkarten 2020 für Fotografen

SDHC, SDXC, UHS, SD4.0 – viele Abkürzungen, aber als Fotograf möchte man eigentlich nur schnell und sicher seine Bilder unterbringen. Worauf es dabei ankommt, haben wir für Sie zusammengefasst.

Mein Auswahl im Test

Ich habe für Macwelt.de folgende Karten am Rechner und in drei Kameras (Fujifilm X-T3, Leica SL und Panasonic S1) getestet.

UHS-I
SanDisk Extreme Pro 170MB/s
Verbatim Premium U1

UHS-II
ADATA Premier ONE
Kingston Canvas React Plus Kit
Kioxia Exceria Pro
Lexar Professional 1667x
Transcend 700S
SanDisk Extreme Pro UHS-II
Sony TOUGH SF-M

F-Stop DALSTON – Vorstellung & Kurztest beim Biken in Maria Laach

Auf dem Fahrradfahren, bei mir speziell mit dem Mountainbike, brauche ich neben einer kleinen Kameraausrüstung auch immer Kleidung und Essen. Da sollte ein Rucksack eine Mindestgröße und einen Daypack besitzen. Der DALSTON von F-Stop ist so ein Rucksack, der mich schon seit 2 Jahren begleitet. In meinem Video möchte ich ihn Euch vorstellen.

Mit dabei hatte ich zum Beispiel:
– Leica SL
– Sigma 45mm
– Leica Summilux 40
– Leica Elmarit 90
– Apple iPhone 8
– Brille und Geldbeutel
– Novoflex Microstativ mit Q=Mount Mini
– Rode Wireless Go
– Weste, Regenjacke, Kappe, Ersatz T-Shirt

Test: Anker Power Expand Elite 13-in-1 Thunderbolt 3 Docking Station

So kompakt und doch viele Anschlüsse: Nutzer des Macbook Pro bekommen hier das ideale Zubehör.

Ganz neu kommt jetzt auch Anker mit der PowerExpand Elite 13-in-1 Thunderbolt 3 Docking Station auf den Markt. Statt den von den Mitbewerbern bekannten Formfaktor aufzugreifen, setzt sich die zusammen mit Intel entwickelte Docking-Station durch ihren Tower-Look von der Konkurrenz ab.

Aber auch hinsichtlich der Ausstattung kann sich das Power Expand Elite sehen lassen. An Anschlüssen findet man zweimal Thunderbolt 3, zweimal USB-C, viermal USB 3.0, einen HDMI, einen Gigabit-Ethernet, je einen SD- und microSD-Speicherkartensteckplatz sowie einen 3.5-mm-Kopfhöreranschluss.

Weiter geht es auf macwelt.de

Macbook Pro 13“ 2020 im Test: Die bessere Entscheidung

Die Rechnerserien mit einem Pro als Namenszusatz sind die Arbeitstiere unter den Apple-Produkten. Pro wie professionell bedeutet nicht nur Leistung, sondern auch Zuverlässigkeit.

Nach einiger Kritik an den Vorgängern hat Apple jetzt auch das kleine 13 Zoll Macbook Pro erneuert. Das offensichtlichste Merkmal ist die neue Tastatur, was sich sonst noch verändert hat, prüfen wir in der Praxis am Top-Modell der 13-Zoll-Baureihe. 

weiter geht es auf macwelt.de