Excire Promotion zu Black Friday

Excire Search ist ein tolles Programm zur Bildanalyse und Verschlagwortung von Fotos. Es vereinfacht das Finden von Fotos in einem großen Bilderkatalog.

Neben einem PlugIn für Adobe Lightroom Classic gibt es mit Excire Foto ein Standalone Programm, das auch ein toller Bilder-Browser ist.

Mit dem Rabattcode „Excirefire30“ gibt es 30% Rabatt beim Kauf im Excire Shop. Der Rabatt ist gültig vom 21.11. bis 04.12.2022.

Mit dem Klick auf das Bild kommt Ihr direkt in den Shop und ich freue mich über eine kleine Provision.

Ladegeräte und -kabel für Macbook, iPhone & Co im Test

Ladegeräte sind beliebtes Zubehör – Wir haben uns die neusten Modelle mit GaN-Technologie ins Testlabor geholt und die passenden Ladekabel gleich mit dazu.

Warum ein Ladegerät kaufen, wenn doch bei fast jedem Apple-Gerät eines dabei ist?
Eine berechtigte Frage die von den meisten unserer Testteilnehmer einfach beantwortet wird. Entweder sind sie kleiner als das von Apple, wie beispielsweise das Anker 511 Nano 3. Oder sie sind günstiger und verfügen über mehr Anschlüsse als beispielsweise das große Ladegerät von Apple für das MacBook Pro, zum Beispiel der InstantCharger 100W von Infinitylab.

folgende Produkte findet Ihr auf macwelt.de im Test

Test: Ladestationen für iPhone & Co

Eine fest installierte Ladestation für iPhone, Apple Watch und Airpods ist eine feine Sache. Wir haben uns die neusten Modelle ins Testlabor geholt.

Folgende Ladestationen wurden unter macwelt.de getestet:

CAVN 3 in 1 Kabelloses Ladegerät
ESR HaloLock 3-in-1 Wireless Charger
Satechi 3-in-1 magnetischer kabelloser Ladeständer
Twelve South HiRise 3

Test: Feuerwear Ed – Rolltop-Tasche für Individualisten und Feuerwehrmänner

Die Taschen und Rucksäcke von Feuerwear sind durch den Einsatz der markanten Feuerwehrschläuche benannt. Alte Feuerwehrschläuche zu recyclen ist aber nicht nur cool, sondern auch nachhaltig, weil so weniger Müll entsteht. Diesen nachhaltigen Gedanken setzt sich beim zweiten eingesetzten Material, dem Cordura aus 100 Prozent recycelten PET Flaschen fort.

weiter auf macwelt.de

Test: Insta360 ONE RS im Test: Die ultimative Action-Cam?

GoPro und kein Ende? Wir haben eine gute Alternative in Form von Insta ONE RS getestet. Das schlaue Modulkonzept überzeugt.

Die ONE RS ist nicht einfach nur „eine“ Action-Cam, sondern ein modulares System. Die Basis ist der sogenannte ONE RS Kern, an den Kameramodule befestigt werden. Derzeit gibt es drei Kameramodule, das 4K-Boost-Objektiv für den klassischen Action-Cam-Einsatz, ein 360-Grad-Objektiv für den Rundumblick und für hohe Ansprüche das 1-Zoll Weitwinkel-Objektiv. Das 1-Zoll Weitwinkel-Objektiv entstand in Zusammenarbeit mit dem deutschen Kamerahersteller Leica. Von der ONE RS gibt es ganz aktuell eine Leica-Spezialversion mit einem 360-Grad-Objektiv für hohe Ansprüche.

Für unseren Test stand uns die Twin-Edition mit dem 4K-Boost-Objektiv und dem 360-Grad-Objektiv zur Verfügung. Ein Test der 360-Grad-Leica-Edition folgt, wie das Modell verfügbar ist.

den ganzen Test inkl. Zubehör Empfehlung findet Ihr auf Macwelt.de

Video: Leica Q2 ONtour – Planung einer Foto-Motorradreisetour in BC Kanada – Teil 1 Routenplanung

Ich liebe es mit der Leica Q2 auf Fototour zu gehen. Ich zeigte Euch, wie ich meine nächste Tour mit dem Motorrad und der Leica Q2 durch British Columbia Kanada plane.

Verteilt auf drei Teile:
1. Routenplanung mit
Sammeln von POIs, die richtige Reisezeit, die erste grobe Route, Buchen
2. GPS Navigation vorbereiten
Wahl des Davis, Praxis-Workshop
3. Equipment planen und richten
Fotoausrüstung, EDV, Navigationsgeräte, Kleidung und Sonstiges

Test: Kompaktes smartes Schloss für Homekit von Tiede

Die Tür öffnet sich automatisch bei Annäherung – nur eines der möglichen Szenarien für ein smartes Türschloss.

Das Tedee-Schloss unterscheidet sich schon auf den ersten Blick deutlich von seinen Mitbewerbern. Es ist winzig und von einem Türknauf kaum zu unterscheiden. Eine Integration in Homekit ist ebenso möglich wie die Bedienung aus der Ferne. Energie bezieht das Tedee-Schloss aus einem 3.000-mAh-Akku, der bei uns im Test hochgerechnet knapp sechs Monate gehalten hätte.

weiter auf Macwelt.de

Test: Die besten Tastaturen für das iPad Pro

Besser Schreiben am iPad – Verschiedene Tastaturen am iPad müssen sich in unserem Praxistest beweisen.

Im Test auf Macwelt.de sind folgende Tastaturen:

Apple Magic Keyboard – das teure Original
Apple Smart Keyboard Folio – auf das Wesentliche reduziert
ESR Ascend Tastaturhülle für das iPad Pro
Brydge 11 Zoll Pro – fast wie ein Notebook
Logitech Slim Folio Pro – gutes Preis/Leistungsverhältnis
Zagg Slim Book Go
Zagg TriFold 2019 und Flex – Auslaufmodelle im Abverkauf

Fahrradnavigation mit dem iPhone – der besten Route folgen

Der Sommer ruft, aber wohin nur? Auf diese Frage gibt eine gute Fahrradnavigation immer passende Antwort.

Sich mit dem iPhone den schnellsten oder kürzesten Weg weisen lassen, ist dank Apple Karten eigentlich kein Problem. In einer fremden Stadt zu Fuß und im Auto haben viele das schon ausprobiert, doch mit dem Fahrrad muss die App von Apple aufgeben. Die Fahrradnavigation ist zwar vorgesehen, doch in Deutschland noch ohne Funktion.

Da fragt man sich, warum nicht die Fußgänger oder Auto Navigation verwenden. Der Teufel liegt hier im Detail und dürfte direkt einleuchten, bei beidem werden Fahrradspuren nicht beachtet. Wenn also reine Fußgängerwege und für Fahrradfahrer verbotene oder gefährliche Straßen nicht in Frage kommen, muss man sich nach einer Alternative umsehen.

Normalerweise fällt einem hier sofort Google Maps ein und in der Tat bietet die App von Googleauch eine Fahrradnavigation an. Google Maps ist aber nicht der einzige Service, ein anderer bei Outdoor-Freunden beliebter Service ist Komoot aus Deutschland.

weiter geht es auf Macwelt.de mit einem ausführlichen Test von Komoot