Filmen mit dem iPhone, Teil 4: Licht, Ton und der richtige Transport

In meinem vierten teil meiner Artikel-Reihe dreht es sich um das richtige Licht, den besten Ton und tollen Taschen.

Getestet habe ich folgende Produkte:
Godox LED64
Rode VideoMicro
Audio-Technica ATR3350
Rode smartLav+
Cosyspeed Phoneslinger
Cosyspeed Camslinger Outdoor

Den Artikel lest Ihr auf macwelt.de

Audio-Technica ATR3350
Cosyspeed Camslinger Outdoor
Cosyspeed Phoneslinger
Cosyspeed ST-Wallet
Godox LED64
Rode smartLav+
Rode VideoMicro

Filmen mit dem iPhone Teil 1: iPhone stabilisieren

Im ersten Teil meiner Artikelreihe geht es um Griffe, Riggs, Stativzubehör und Gimbals.

Getestet habe ich:
Sevenoak FocusGrip Monopod
Wolffilm CinemaMount
Ulanzi U-Rig Pro
Ulanzi ST-03
Novoflex Microstativ
Freefly Movi

Der Link zu meinem Artikel

Wolffilm CinemaMount
Sevenoak FocusGrip Monopod
Ulanzi ST-03
Novoflex Microstativ
Ulanzi U-Rig Pro
Freefly Movi

Test: Business-Zubehör für das iPad Pro im Kurztest Teil 3

Wer das iPad im beruflichen Alltag nutzt, der hat nicht nur andere Ansprüche an sein Zubehör, sondern er braucht auch Spezielles. Wir haben uns auf dem Markt umgesehen und präsentieren Ihnen ausgewählte Produkte im Kurztest.

Folgendes Zubehör stellen wir hier vor:

  • Anker Akku PowerCore 10000 PD Redux
  • Anker PowerPort Atom PD1
  • Native Union Key Cable
  • Nomad Rugged USB-Kabel
  • Stilgut iPad Pro Tasche Ultraslim V2
  • Stilgut Pencil Halter
  • Speck Presidio Pro Folio

weiter geht es auf macwelt.de

Test: Linedock – USB-C-Dock für Macs mit Zusatz-Akku

Es gibt mittlerweile unzählige Docks auf dem Markt, gedacht für neuere Macbooks. Wir haben ein besonderes gefunden – mit Zweit-Akku.

Dockingstationen sind für Macbooks sehr praktisch. Am heimischen Schreibtisch oder im Büro bleiben externe Laufwerke und ein Monitor fest verbunden und nur ein einziges Kabel zum Notebook muss angestöpselt werden. Wir haben eine etwas ungewöhliche Lösung von Linedock getestet. 

Linedock: Ein Macbook Pro ohne Display?

Das ist das erste, was einem einfällt, wenn man das Linedock sieht. Das Linedock ist aber eine Dockingstation – wie auch schon der Name verrät – und ist als Sockel für die 13 Zoll MacbookPros beziehungsweise Macbook Air gedacht. Vom Look passt es sehr gut, auch wenn sich die Farbe minimal von der original Apple-Farbe unterscheidet. Das Linedock beherbergt einen Akku mit 20.000 mAh, das reicht fast für eine Verdoppelung der Laufzeit eines Macbook Pro.

weiter auf macwelt.de

Video: Schnellwechselkupplungen für ARCA-SWISS von Novoflex und iShoot im Vergleich

Schnellwechselbasen bzw. Schnellwechselkupplungen sind bei Fotografen, die mit dem Stativ arbeiten unverzichtbar. Ich vergleiche an meinem Gitzo Traveler Stativ zwei Vertreter, die durch ihre Konstruktion schneller sind, als die Mitbewerber mit den üblichen Drehknöpfen.

Ganz neu ist das Novoflex Q=BASE II und schon länger auf dem Markt aus China das iShoot IS-JZ80BK.

Test: Epson WorkForce Pro WF-C5710DWF – Der Alleskönner fürs Büro

Epson verspricht mit dem WorkForce Pro WF-C5710DWF ein schnelles Multifunktionsgerät für kleine Arbeitsgruppen. Dieser Aussage möchten wir in diesem Test nachgehen.

Von einem Multifunktionsdrucker im Büroeinsatz erwartet man einen Scanner mit automatischem Dokumenteneinzug, einer großen Papierkassette und Flexibilität beim Einbinden in das eigene Netzwerk.

Weiter auf macwelt.de

Video: Unterwegs mit dem HAIDA Filterhalter Serie 100 Pro Enthusiast Kit – Teil 1 Vogesen

In der Landschaftsfotografie setzte man gerne Filter ein. Wie man dabei vorgeht erkläre ich in diesem Video anhand des HAIDA NanoPro MC Serie 100 Enthusiast Kit. Im Teil 1 nutze ich den Polfilter für schönes fließendes Wasser an einem Wasserfall in den Vogesen. Mit dabei ist: – mein Wanderrucksack Mindshiftgear Rotation 180° Horizon – Fujifilm X-T2 und iPhone X – Lavaliermikrofon von Audio Technica – Gitzo Traveler Stativ und Novoflex Ministativ

Qi-Ladegeräte von Moshi – Schnelles Laden ohne Kabel

Das Projekt Airpower hat Apple eingestellt, bevor das Produkt auf den Markt kam. Drahtlose Ladematten liefern aber Dritthersteller.

Dänisches Design gilt als modern und Mac-User als Menschen mit einer modernen Einrichtung. Der Kreis bei technischen Geräten schließt sich, wenn diese sich vom Design der Einrichtung der Nutzer anpassen und nicht als Fremdkörper wirken. Genau das ist Moshi bei seinen Qi-Ladegeräten gelungen. Der graue Stoff in Kombination mit Gehäusen in grau und silbern gefällt außerordentlich gut. Zwei Modelle hat Moshi zur Auswahl. Otto Q für 49,95 Euro und Porto Q 5K mit integriertem Akku für 84,95 Euro .

Weiter geht es auf macwelt.de

Kingston Bolt Duo – Flotter iOS-Speicherstick mit schöner App

Den Speicher von iPhone und iPad erweitern und Daten auf Mac und PC übertragen: Bolt Duo im Test

Von den bisher von uns getesteten Speichersticks für iPhone und iPad unterscheidet sich das Bolt von Kingston in seiner Bauform. Auf der einen Seite ist er ein USB-3.0-Stick, auf der anderen Seite ein Lightning-Stick. Das Gehäuse ist mit 4 cm Länge nicht zu klein und lässt sich dank einer kleinen Vertiefung sehr gut handhaben. Das ist gerade bei kompakten Sticks sehr wichtig.

Weiter geht es auf macwelt.de